Munzar & Schwabenschmalz

Backen


Ob Brot oder Kuchen - Backwaren sind für uns ein unverzichtbares Lebensmittel. Für die meisten beginnt der Tag mit Brötchen oder einer der unzähligen Brotvariationen. Und im Laufe des Tages wechselt man dann zu den süßen Leckereien, die frisch duftend aus den Backöfen der Bäckereien kommen. Die Kunst des Backens kennen die Menschen seit Jahrtausenden - entdeckt wurde sie aber eher zufällig.

Zu den salzigen Backwaren gehören Brot, Brötchen und andere kleine Gebäckteile, sowie Knabbergebäck. Quiches und Tartes (frz.), Wähen (schwitz.) oder Pies (engl.) sind geläufige Begriffe für Kuchen mit herzhaften Füllungen; Pizza (engl. Pizza Pie) ist eine spezielle Variante italienischen Ursprungs, die auch im Orient (z. B. Lahmacun, türk.) oder in Japan (Okonomiaki) verbreiet ist. Andere Kulturen haben ebenfalls in diesem Bereich viele Varianten.

Süße Backwaren sind Kuchen, süße Gebäckteile sowie Plätzchen oder Kekse. Viele Backwaren können bei fast gleicher Zubereitung sowohl als süßes wie auch als salziges Gebäck hergestellt werden, zum Beispiel die Pies, Muffins oder einige Keksarten.