Munzar & Schwabenschmalz

Frische Erbsensuppe

für 4 Portionen

400 ml Gemüsefond
450 g frische Erbsen (auch TK-Erbsen)
200 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
Curry nach Geschmack
80-100 g Räucherlachs


Zubereitung

Den Gemüsefond aufkochen, die Erbsen zufügen und 7-8 Minuten kochen. Im Mixer fein pürieren.

Sahne anschlagen.

Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die Sahne unter die Suppe heben.

Die Räucherlachsscheiben längs halbieren und eingerollt auf der Suppe servieren.


Tipp: Die Suppe schmeckt heiß, aber auch lauwarm oder kalt.