Munzar & Schwabenschmalz

Gazpacho mit Paprika

ein Rezept von Eckart Witzigmann
für 4 Portionen


3 Gurken (450 g)
je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
6 Tomaten (400 g)
10 Basilikumblätter
2 geschälte Knoblauchzehen
120 ml Olivenöl
2 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
4 kleine rote Paprikaschoten
Olivenöl und Basilikumblätter als Garnitur


Zubereitung

Zwei Gurken schälen und in grobe Stücke schneiden. Je 1 rote und gelbe Paprikaschote entkernen und in Stücke schneiden. Beides mit den Tomaten, Basilikumblättern, Knoblauch, Olivenöl, Rotweinessig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer 2 Minuten mit dem Pürierstab mixen. Durch ein Sieb streichen. Kalt stellen.

Restliche Gurke und Paprikaschoten schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Salzen.

Anrichten: Die gut gekühlte Suppe auf vier Teller verteilen. Je eine kleine rote Paprikaschote halbieren, entkernen und mit den gesalzenen Gemüsewürfeln füllen. In die Suppe legen. Etwas Olivenöl darüber träufeln und mit Basilikumblättern bestreuen.


Weintipp: Ein Rosado Cabernet Sauvignon von Vinedos y Crianzas del Alto Aragon, Somontano, Spanien.