Munzar & Schwabenschmalz

Gemüsebrühe und Röstbrot

ein Rezept aus Italien
für 4 Portionen


1 l Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
16 Scheiben rustikales Weißbrot
ca. 80 g Blattmangold
frischer Pecorino-Käse


Zubereitung

Die Gemüsebrühe erhitzen. Die Knoblauchzehe schälen. Die Brotscheiben damit einreiben, mit Olivenöl beträufeln und im Ofen rösten. Den Mangold waschen und klein schneiden.

Den Pecorino grob reiben und mit dem rohen Mangold und den Röstbrotscheiben auf 4 Suppenteller verteilen. Die kochende Brühe darüber gießen – durch die heiße Flüssigkeit wird der Mangold blanchiert.